Standup Comedy

Das einzige abendfüllende Programm über Fußball im deutschsprachigen Raum!

Lutz von Rosenberg Lipinsky präsentiert ein aktuelles und zeitloses Werk über unseren Volkssport Nummer 1 – ganz ohne Wettskandal, aber mit jeder Menge Insiderwissen:

DER LETZTE MANN

Nur neunzig Minuten. In denen sich alles entscheidet. Das letzte Gefecht. Der Showdown. Es geht um mehr als alles. Es geht um Fussball. Hier gelten noch Regeln. Wenigstens manche. Manchmal.

In einer Welt voller Frauen bleibt das Stadion die letzte Bastion des Mannes. Aber auch hier ist die Spezies bedroht: Mittlerweile wird sogar dort jede Entscheidung diskutiert. Das Ende naht. Es bleiben neunzig Minuten zur Rettung eines ganzen Geschlechts. Denn:

Denn der Mann steht hinten drin.

Mann oder Frau: wer kommt höher, schneller, weiter.

Eine Show im K.O. – System.

Verehren Sie mit uns den runden Gott aus Leder, das letzte Relikt männlichen Schwarz-Weiß-”Denkens”.
Freuen Sie sich mit uns auf den pastellfarbenen Frauenfussball der Zukunft!

Diese Show ist wie ein gutes Spiel:
Zweimal 45 Minuten hohes Tempo,
packende Szenen, internationale Härten -
und jede Menge Treffer!

Lutz von Rosenberg Lipinsky war in seinem Leben Zeuge zahlreicher sogenannter “Begegnungen.”
Er ist Stehplatzdauerkarten-inhaber. Er ist:

Der letzte Mann.

Eine Kommunikations-Kunde für Frauen
Lutz von Rosenberg Lipinsky erklärt Formulierungen wie “Verhärtung in der Leistengegend”, “Die Null muss stehen” oder “Wir hatten Pech im Abschluß”.

Eine Regelkunde
Warum man abseits gestellt werden kann,
ohne es zu wollen.
Wer wann warum anstößt und in welche Richtung.
Wer wann warum pfeift und worauf.

Eine Nationalmannschaftskunde
Warum Italiener so klein sind – und immer bleiben werden. Warum im Sommer der Schwarzmarkt blüht. Was die FDP von der FIFA lernen kann. Warum Bielefeld der einzige Bundesligist ohne Nationalspieler und der Kaiser kein Mensch mehr ist.

90 Minuten, die alles erklären.